Amsterdam Faya Allstars

The Skanking Cats: »Amsterdam Faya Allstars, eine noch recht neue Band aus der Hauptstadt der Niederlande legen uns mit dieser Mini-CD leider ein absolutes Schmuckstück vor. Mini-CD, weil sich gerade mal schlappe 4 Lieder auf diesem Silberling befinden. Und leider, weil es sich um wirklich gut gespielte und arrangierte Stücke handelt, von denen ich gerne mehr gehört hätte.

Gleich beim ersten Durchhören, war ich hellauf begeistert und das passiert sehr selten auf Anhieb. Auch wenn es sich wie gesagt nur um 4 Stücke auf der CD handelt, sprechen wir hier von einer Spielzeit von guten 20 Minuten die sich hören lassen können. 

Es handelt sich zwar "nur" um Instrumentalstücke aber die haben es wirklich in sich und wissen absolut zu überzeugen. Vielleicht weil die Mitglieder bereits ihr Können in anderen Bands, wie z. B. bei Mark Foggo oder Mr. Review unter Beweis gestellt haben. Allerdings muss man auch dazu sagen, dass es bei dieser Promo-CD darum geht, Geschmack auf das bald erscheinende Fulltime-Album zu machen. Und das ist ihnen auch gelungen.

Den Hörer erwartet hier eine gelungene Mischung aus Ska, Jazz, und Dub. Wenn ich sie damals nicht als Vorgruppe von The Slackers verpasst hätte, könnte ich auch etwas über ihre Livequaltitäten sagen. Das eine Lied, welches ich noch mitbekommen habe, hat mir auf jeden Fall sehr gut gefallen und die Resonanz des restlichen Publikums war ebenfalls sehr positiv.

Alles in allem glaube ich, dass die 6 Jungs noch viel Erfolg haben und ihren Fans viel Spaß bereiten werden. Ich freue mich auf ihren Longplayer und verbleibe mit einem "Daumen hoch und weiter so.«

Tracklisting:
1. Cause I Don´t
2. Harlem Nocturne
3. Well You Needn´t
4. Amsterdam In Dub
CD: Amsterdam Faya, 2012

Diesen Tonträger bei Amazon.de bestellen.