The Nicks - Armed & Dangerous

The Skanking Cats: »The Nicks aus Krefeld waren mir bisher gänzlich unbekannt. Eigentlich seltsam, gibt es sie doch bereits seit 1989 (allerdings inkl. einer 6-jährigen Schaffenspause) und sind immer noch aktiv, sonst läge mir auch nicht das 2009 erschienene Album 'Armed & Dangerous' vor. Vielleicht machen sie sich ja so rar weil sie Angst haben, dass sie aufgrund der schweren Bewaffnung auf den Fahndungslisten des Ska-Einsatz-Kommandos stehen. Oder ist es nur ein Zufall, dass bei dem Titelstück 'Armed & Dangerous' die Inspektor Gadget Melodie eingebaut wurde? Ihre Musik kann auf jeden Fall nicht der Grund sein. Hier wird uns solider und gut gespielter 3rd-Wave-Ska geboten, der zu gefallen weiß.

Ganz besonders angetan haben es mir 'Run Away', 'You Need More Ska' (welches meine Lebenseinstellung widerspiegelt, die folgendes aussagt: jeder Tag ohne Ska ist ein verlorener Tag!), das Bigbandstück 'Dirty Old Ska' überzeugt ebenfalls. Aber auch die restlichen Stücke sind hörenswert.


Link zur
The Nicks
MySpace-Seite
mit Hörproben

Volle Punktzahl vergebe ich für die kreative Gestaltung des Booklets (sehr gelungene und coole Retuschen aus Instrumenten, die zu Waffen mutiert sind) und den CD-Aufdruck (passend zum CD-Titel). Aber leider fehlen – auch hier mal wieder – die Texte. Schade.

Was die Platte – und somit natürlich auch nicht zuletzt die Band – sympathisch macht ist, dass man die Erlaubnis hat, die CD zu kopieren und zu verteilen, ja sogar die Musik zu remixen

Tracks:
1.
Alright
2. Rude Cigarettes
3. Crackhouse Stomp
4. Run Away
5. You Need More Ska
6. Silly Cone
7. Dirty Old Ska
8. Armed & Dangerous
9. Scotchska
CD, 2009

Erhältlich bei den Nicks