Dr. Ring-Ding: The Needle
Florian Heilmeyer: »Böse Zungen können hier von einer Mogelpackung sprechen. Wenn mit Dr. Ring-Ding einer der besten deutschen Reggae-/Ragga-Künstler eine Siebenzoll herausgibt, dann darf man doch mehr erwarten als zwei ausgelutschte Coverversionen mit einem künstlerischen Eigenanteil, der gegen Null tendiert.

Hinter 'The Needle' verbirgt sich die x-te Version des ganz großartigen 'Dr. Kitch', zwar wurde aus dem Calypso von 1963 Ska gemacht, aber das gab's ja auch schon: der verstorbene JUDGE DREAD hatte genau dieses Stück 1970 für Skinheads adaptiert und daraus das großartige 'Dr. Dread' gestrickt. Dr. Ring-Ding gießt das einfach noch mal auf, so was kann man meiner Meinung nach auf einem Langspieler als Bonus Track machen, aber nicht auf einer Single.«

Dr. Ring-Ding: The Needle
7" Vinyl: Grover, AAD, 2004

Diesen Tonträger im 'Grover / Moskito Onlineshop' bestellen.