V.A. - The Spirit Of Ska - 10 Years Jubilee Edition
Perry Slalom: »Zehn Jahre nun gibt es schon Pork Pie, die freundliche Plattenfirma aus Berlin, die uns in der Zeit mit einigem am gutem Stoff versorgte und mit daran beteiligt war, dass Ska in Deutschland nicht ausstarb und sich nun zu einer stetig wachsenden Szene entwickelt. Da ist es natürlich angebracht, einmal all jener Acts und Veröffentlichungen zu gedenken, die den Stil von Pork Pie in diesem Jahrzehnt mitgeprägt haben. Was liegt da näher, als dies in Form eines Silberlings und großangelegten Parties (wie im Sommer geschehen) zu zelebrieren.

'The Spirit Of Ska' geht dabei den Weg, nicht einfach nur die Smash-Hits aus zehn Jahren Arbeit auf eine Scheibe zu pressen. Vielmehr war es dem Team um Matzge daran gelegen, die gesamte Entwicklung und die Kontinuität in der Labelarbeit in den Vordergrund zu stellen. Und so schlägt die CD denn auch einen Bogen von den Anfängen der Labelhistorie bis heute.
upnears.gif

Beginnend mit zwei Klassikern, Skaos mit 'Better Beware' vom ersten Pork Pie-Album , und den Toasters, betritt die Scheibe die Gruft und erinnert an die Braces, Napoleon Solo aus Dänemark, El Bosso & Die Ping Pongs und The Frits, die so manchem 'älteren' Fan der Musik noch als gern gehört in Erinnerung sind, nun aber allesamt in Skahalla weilen.

Zwischendurch hört man Klassiker wie 'King Kong' von No Sports, diversen Zusammenarbeiten von Dr. Ring-Ding, Derrick Morgan und Yebo und einen der größten Ska-Hits des Jahrzehnts: 'Skinhead Love Affair' von den Bad Manners. Letzteres stammt von dem 92'er Kommerz-Album 'Fat Sound', übrigens für viele von uns die erste Möglichkeit, mit 'Mambo No. 5' Bekantschaft zu machen.

Abgerundet wird der Sampler mit zeitgenössischer Arbeit um die Ska-Klamauker Blascore, die russischen Ska-Punker Spitfire und den schwedischen Two-Tonern, The Skalatones und der skurrilen Perle 'Muaß I denn...' von Laurel Aitken und No Sports.
Nicht zuletzt dank des niedrig angesetzten Preises von unter fünzehn Mark (7,51 Euro) bietet 'The Spirit Of Ska' sowohl für Liebhaber etwas, als auch gerade die Möglichkeit für neuere Fans des Ska, zu entdecken, womit ihre Großeltern sich zwischen 'Message To You' und 'Timebomb' die Beine ausgerenkt haben.
«

Tracklisting
1. Skaos: Better beware
2. The Toasters: New York fever
3. Napoleon Solo: Always friday
4. The Braces: Don't be so cruel to me
5. Bad Manners: Skinhead love affair
6. El Bosso & Die Ping Pongs: Immer nur Ska
7. No Sports: King Kong
8. The Frits: It's not enough for me
9. The Ventilators: Lost for sure
10. Yebo: Cleopatra
11. Derrick Morgan: Moon hop
12. Dr. Ring-Ding & The Senior Allstars: Big man
13. Derrick Morgan & Dr. Ring-Ding: I want a girl
14. Bluekilla: Lick a shot
15. The Skalatones: Mr. Probation officer
16. Spitfire: Pidory
17. Blascore: Komm wir malen eine Sonne
18. Kaurel Aitken & No Sports: Muaß i denn...
CD: PorkPie, 1989-99

Diesen Tonträger bei Amazon.de bestellen.

bllinks.gif