Voice Of Culture No.3 - Sommer 2005
Fanzine für Mestizo, Ska und Punk
 
Was da vor mir liegt, ist sozusagen eine Offline-Ausgabe des Berliner Online-Magazines 'Voice Of Culture'. Im handlichen DIN-A-5-Format kommt es daher und ist damit gerade Mal halb so groß wie herkömmliche Magazine der Regenbogenpresse. Im übrigen ist es ansprechend und übersichtlich gestaltet, sodass man davon ausgehen kann, dass hier zumindest angehende Profis am Werk waren.

Inhaltlich hat das Fanzine auf satten 80 Seiten auch einiges zu bieten. So gibt es Interviews mit Athena, Babylove & The Van Dangos, King Django & Victor Rice und Babylon Circus, ein Portrait des Labels Pork Pie, welches sich unter anderem mit einem neuen T.S.P.O.-Album zurückmelden könnte u.v.m. Daneben bietet es ständige Rubriken wie z.B. Comics, CD-Reviews, Kreuzworträtsel sowie einen interessanten Bericht über Mestizo.
Die 1 Euro 50 plus Versandkosten ist dieses Fanzine alle Mal wert!
Erhältlich ist es direkt über: www.voiceofculture.de
 
bllinks.gif